Gute Freunde werden belohnt.

Der Oberbegriff Unterstützte Kommunikation (UK) umfaßt alle pädagogischen und therapeutischen Maßnahmen zur Erweiterung der kommunikativen Möglichkeiten von Menschen, die nicht oder kaum über Lautsprache verfügen.

Zum 30 jährigen Bestehen der Luise-Scheppler-Schule wurde in Zusammenarbeit mit der Stiftung Himmelsthür – damit Leben gelingt am Donnerstag den 08. November 2007 der Fachtag “Unterstützte Kommunikation in der Praxis” durchgeführt.

Anhand von Workshops und Vorträgen wurden die verschiedenen Formen der Unterstützten Kommunikation vorgestellt.

Es war der erste Fachtag dieser Art in Niedersachsen und das Interesse daran war sehr groß.

Über 100 Teilnehmer/innen besuchten die Veranstaltung.

Die Stiftung Himmelsthür – damit Leben gelingt förderte diesen Fachtag, so dass anschließend genügend finanzielle Mittel zur Anschaffung von Hilfsmitteln für die Schüler zur Verfügung standen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der unten bereitgestellten Grafik.
Doppelklick lädt eine vergrößerte Version.
Unterstützte Kommunikation (UK)